Pa | pa

Über sich selbst zu schreiben ist notwendigerweise recht einseitig. Nun bin neben vielem Anderen auch Vater von zwei Kindern. Und da ich mich an Silvester 2020 über diesen Text meiner Tochter Tensira sehr gefreut habe, haben wir beschlossen ihn in die Rubrik “Über mich” aufzunehmen.

Pa | pa

[papa], Substantiv, maskulin

Eine Person, mit der Ausflüge zu Abenteuern werden.

Jemand, der viel Verständnis hat, die Dinge objektiv und neutral betrachten kann und seinen Kindern ein guter Ratgeber ist.

Der lustigste und offenste Spielgefährte, Touristenführer, Moderator, Historiker und Deutschlehrer, den es gibt.

Diese Person nimmt es mit Regelungen für Kinder etwas lockerer.

Jemand, von dem man viel lernen kann, weil er alles Mögliche weiß. Und wenn er etwas nicht wissen sollte, informiert er sich kurz darüber und ist dann in der Lage seinen Liebsten den Sachverhalt, die Frage oder das Thema verständlich und logisch zu erklären.

Jemand, der viel Verständnis für seine Kinder aufbringt.

Einer der - egal aus welcher Distanz - an dem Wohlergehen seiner Kinder interessiert ist, für sie da ist, sie liebt und die ausgefallensten Ideen hat, um sie zu unterstützen.